Menu

Wer ist gerade online

Aktuell sind 465 Gäste und keine Mitglieder online

Neueste Kommentare

  • Kredit von Mensch zu Mensch

    lena 07.03.2019 09:37  
  • Formen der Außenfinanzierung

    Anna 06.03.2019 07:34
    Kredit
    Es gibt heutzutage tatsächlich verschiedene Formen von Außenfinanzieru ng, das bedeutet, dass man ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredite für Rentner - Geld von Privat oder von der Bank?

    susanna oswald 04.03.2019 07:42
    kredit
    suche dringend kredit 3500 fr. sicheres zurückzahlen 250 im monat

    Weiterlesen...

     
  • Kredit ohne Bank - Kredite von Privat zu Privat aber auch für selbständige Personen

    Skowronek 26.02.2019 11:41
    Autokredit 5000
    bräuchte einen Kredit von 5000EURO für ein gebrauchtes Auto

    Weiterlesen...

     
  • Voraussetzungen für einen Studentenkredit

    Student 18.02.2019 08:09
    Kredit
    Studentenkredit ist manchmale einzige Möglichkeit für die junge Leute... Es ist natürlich eine Belastun ...

    Weiterlesen...

Was bedeutet Kredittilgung bei einem Kredit?

( 7 Votes ) 
Was bedeutet Kredittilgung bei einem Kredit? 4.1 out of 5 based on 7 votes.

Als Kredittilgung nennt man Zahlungen, die der Kreditnehmer dafür aufwendet, das geliehenes Geld wieder zurückzuzahlen - die Kredittilgung bezeichnet also die Zahlungen eines Kreditnehmers. Man soll gleichzeitig bemerken, dass schon bei einem Kreditabschluss wird (in Form des Tilgungssatzes) die Kredittilgung geregelt. Die Kredittilgung wird immer in einem prozentualen Wert angegeben...

kredittilgung

Normalerweise ist der Tilgungssatz niedriger als der Zinssatz. Jedoch bei Annuitätendarlehen ist es so, dass am Anfang der Zinssatz höher ist als einer Tilgungssatz – jedoch es in dem Laufe der Zeit verändert sich (bei gleichbleibenden Raten). So ist also das Darlehen gegen Ende schneller getilgt, weil viel weniger Zinsen tatsächlich anfallen.

Als Tilgung wird also eine Rückzahlung eines Kredits bezeichnet, zu der Tilgung müssen also auch Zinsen bezahlt werden. Es funktioniert in der Praxis so, dass der Rückzahlungsbetrag insgesamt also höher ist, als das Kreditvolumen. Da ein Kreditgeber auch sein Geld durch die Zinsen verdient…

Solche Regelungen betreffen nicht nur Darlehen oder Kredite aber einfach jegliche Art einer Geldforderung. Durch eine Rückzahlungen erhöht ein Gläubiger die Liquidität. Die Tilgungsraten sollen also an die konkreten Einnahmen des Schuldners immer angepasst sein und in einem Kreditvertrag deutlich festgehalten werden. Da eine zu große und zu hohe Kreditrate (Tilgungsrate) kann für einen Schuldner Schuldenfalle sein und das bedeutet einfach eine Kreditrisiko. Auf solche Eventualitäten soll man also schon bei Abschluss einen Kreditvertrages achten. Die Tilgungsraten sollen allerdings auch nicht zu gering gehalten, weil das automatisch einen erhöhten Zins und eine verlängerte Darlehenszeit bedeutet.

Eine wesentliche Rolle spielt dabei ein Tilgungsplan. Es ist eine Zusammenstellung aller Tilgungsteile und Zinsanteile eines Kredits. Der Tilgungsplan ist also Bestandteil eines Kreditvertrages. In diesem Plan sind alle Kreditkonditionen (Kreditbetrag, Laufzeit und Tilgungsperioden) festgehalten. Man soll gleichzeitig bemerken, dass - nach Vorschriften - ein Tilgungsplan bei Verbraucherdarlehens sowohl Kredithöhe, Kreditart, Zinssatz und Vereinbarungen zur Tilgungsaussetzung als auch Tilgungsraten enthalten soll. Ein Tilgungsplan dient also einfach dazu, die einzelnen Zahlungsverpflichtungen für einen Kreditnehmer richtig transparent zu machen...


Kommentare  

 
+2 #1 KreditJohan 2019-01-09 08:00
Ich bin der Meinung, dass ein Tilgungsplan eine wesentliche Rolle spielt! In dieser Weise kann man alles (die kreditkosten) gut vorbereiten... :)
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren