Menu

Wer ist gerade online

Aktuell sind 167 Gäste und keine Mitglieder online

Neueste Kommentare

  • Was bedeutet monatliche Kreditrate?

    Mark 10.05.2019 18:50
    Kredit
    Eine monatliche Rate bedeute einfach die feste Kosten - Wenn man kredit hat, dann jeden Monat muss ...

    Weiterlesen...

     
  • Mit der Miete das Eigenheim finanzieren?

    Mieter 01.05.2019 09:44
    Kredit
    Ich organsiere genau in diese Weise eigene Finanze. Miete kann wirklich helfen, die Kosten zu decken...

    Weiterlesen...

     
  • Sanierungskredit - Worauf ist bei einem Sanierungskredit zu achten?

    Bert 10.04.2019 05:53
    Kredit
    Sanierungskredi t kann eine gute Sache zu sein! Man muss jedoch die Sanierungsarbei ten selbst richtig ...

    Weiterlesen...

     
  • 3-Wege-Finanzierung - was ist das?

    Rudi 01.04.2019 20:06
    Kredit
    die 3-Wege-Finanzie rung bedeutet eine praktische Möglichkeit, ein Auto zu erwerben... auch im Fall wenn ...

    Weiterlesen...

     
  • Kredit trotz Arbeitslosigkeit - Arbeitslosenkredit

    Scott 24.03.2019 22:47
    Kredit?
    Interessieren Sie sich für einen Kredit? Bewerben Sie sich noch heute...

    Weiterlesen...

3-Wege-Finanzierung - was ist das?

( 13 Votes ) 
3-Wege-Finanzierung - was ist das? 4.1 out of 5 based on 13 votes.

Der Drei-Wege-Kredit ist eine konkrete und praktische Möglichkeit eines Auto zu kaufen. Häufig werden anstatt 3-Wege-Finanzierung auch die Begriffe Kredit mit Schlussrate oder Ballonfinanzierung verwendet. Das Wort Ballon beschreibt die hohe Schlussrate, die wie ein Ballon aufgebläht sein kann. Allgemein kann man sagen, dass es ein Finanzierungsmodell mit einem Ratenkredit mit monatlicher Rate und Abschlusszahlung ist.

3 wege finanzierung

Dabei bezahlt man den Kaufpreis in drei Schritten: erste Schritt: Anzahlung; zweite Schritt: Ratenzahlung mit geringen Monatsraten und endlich dritte Schritt: Schlussrate für einen Restwert des Autos.

Wenn man sich also für ein Auto mit 3-Wege-Finanzierung entschieden hat, dann muss man mit einem Autohändler (oder einer Bank) klären, ob man eine Anzahlung leisten will und wie hoch die sein soll... Anschließend legen die Laufzeit der Ratenzahlungen fest. Man soll in diesem Finanzmodell immer schätzen, wie hoch einer Restwert des Autos sein wird. Dazu muss man abwägen, wie viele Kilometer wird man bis dahin fahren. Der Händler wird dann in dieser Weise eine Eckdaten der Drei-Wege-Finanzierung genau anhand diesem Datum berechnen. Der vermute Restwert des Wagens spielt also in diesem Finanzierungsmodell eine wesentliche Rolle und häufig lässt einer Autohändler die Entscheidung, ob eine Anzahlung tatsächlich sinnvoll ist...

Allgemein kann man sagen, dass eine Anzahlung nur dann sinnvoll ist, wenn man sich die Ausgabe wirklich leisten kann. Damit reduziert man einen zu finanzierenden Betrag.

Zusammenfassend, die 3-Wege-Finanzierung bedeutet also eine Möglichkeit, ein Auto mit richtig geringem Kapital (Startkapital) zu erwerben. Man muss - in den ersten Jahren - nur die ziemlich geringen Monatsraten zahlen. Es gibt jedoch zusätzlich andere Kosten wie zum Beispiel eine Versicherung oder Wartung. Außerdem, man kann einfach das Auto bis zu einer Schlussrate fahren und dann das Auto einfach zurückgeben. Weiter, kann man ein neues Auto wieder aussuchen und auch über einen 3-Wege-Kredit finanzieren und bis zu einer Schlussrate fahren…


Kommentare  

 
0 #1 KreditRudi 2019-04-01 20:06
die 3-Wege-Finanzie rung bedeutet eine praktische Möglichkeit, ein Auto zu erwerben... auch im Fall wenn man nicht zu vielGeld gerade besitz...
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren